Sperrung Sektors Schiffsbug

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Sperrung Sektors Schiffsbug

Beitrag von basaltfreund am 21.04.15 19:34

Am Wandfuß des Sektors Schiffsbug hält sich zur Zeit ein Jungvogel (vermutl. Uhu) auf, der dort von seinen Elterntieren mit Nahrung versorgt wird. Aus diesem Grund ist der Sektor Schiffsbug sowie der direkt angrenzende Spinnenfraupfeiler ab sofort für das Klettern gesperrt. Gleichzeitig gilt ein absolutes Betretungsverbot des Sektors. Die EGE ist informiert, die Sperrung des Sektors wird durch Absperrungen und Warnschilder unmissverständlich kenntlich gemacht. Weitere Infos folgen sobald eine gemeinsame Begehung mit Vertretern der EGE stattgefunden hat.
avatar
basaltfreund
Moderator

Posts : 67
Join date : 27.07.14
Location : Ettringen

Nach oben Nach unten

Re: Sperrung Sektors Schiffsbug

Beitrag von Admin am 11.06.15 16:05

Alex:
Ab sofort kann am Schiffsbug und am Spinnenfraupfeiler wieder geklettert werden. Der Waldkauz, der seine Kinderstube am Wandfuß vom Schiffsbug hatte und dort von seinen Eltern durchgefüttert wurde, hat sich in die große weite Welt aufgemacht und uns nur ein paar Knochenreste seines Menüs an den Eisntiegen am Schiffsbug hinterlassen.
avatar
Admin
Admin

Posts : 22
Join date : 27.07.14
Location : Ettringen

http://klettern-ettringen.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten